Armendia Hypnose

Durch Therapeutische Hypnose wird es möglich, Menschen darin zu unterstützen ihr Selbstvertrauen zu stärken und viele Symptome verschwinden zu lassen. Durch den Einsatz dieses heilsamen Bewusstseinszustandes, den wir Trance nennen und den wir mit den Alphawellen im Gehirn in Verbindung bringen, ist Hypnose besonders erfolgreich. In diesem Zustand fällt uns leichter zu visualisieren. Mithilfe innerer Bilder können wir mit unserem Unterbewussten zu kommunizieren.

Die Methode der therapeutischen Hypnose ermöglicht es, einen neuen Umgang mit schwierigen Lebenssituationen oder Symptomen zu finden oder sie ganz aufzulösen. Zudem wird es möglich Ziele fokussiert und effektiv umzusetzen.

In unserer Zusammenarbeit werden wir uns Dein eigenes Unterbewusstsein zu Nutze machen, denn dort sind Deine hilfreichen und stärkenden Lebenserfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen gespeichert, die wir gemeinsam untersuchen und hervorbringen werden.

Anwendungsgebiete

  • Ängste, Phobien und Panikattacken (z. B. generelle Angstzustände, Angst vor dem Verlassen des Hauses, Prüfungs- und Redeangst, Flugangst, soziale Ängste)
  • Traumata und einschneidende Lebensereignisse (z. B. Missbrauch, Unfälle)
  • Zwangsstörungen (z. B. Waschzwang)
  • Belastende Gefühle (z. B. Hass, Trauer, Ekel, Scham, Schuldgefühle, nicht verzeihen können)
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Stressreduktion
  • Sinn- und Lebenskrisen
  • Negative Glaubenssätze
  • Raucherentwöhnung
  • Erlernen von Selbsthypnose

Hypnotherapie wurde durch den wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie im März 2006 als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.

Quelle

Du benötigst Hilfe beim Life Coaching?

“Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, sondern so, wie wir sind.”

Anaïs Nin